Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Oberarzt Schmerztherapie (m/w/d)

Diakonie Klinikum Dietrich Bonhoeffer GmbH - 17036, Neubrandenburg, DE

Sie vollbringen Wunder des Lebens in vielerlei Hinsicht und im wahrsten Sinne des Wortes. Sie zaubern Lächeln in Gesichter, auch wenn es gar nichts zu lachen gibt. Sie machen Dinge möglich, die für manche Menschen unmöglich scheinen. Wir suchen: m/w/d Oberarzt und stellv. Leiter mit Zusatzbezeichnung: Spezielle Schmerztherapie Ihr Profil: Wir suchen eine interessierte und engagierte Persönlichkeit, die viel Freude an einer verantwortungsvollen klinischen Tätigkeit hat. Sie bringen Einfühlungsvermögen sowie die Bereitschaft und Fähigkeit zur engen Zusammenarbeit mit allen Fachdisziplinen im Haus mit. Standort: Neubrandenburg Unsere Benefits > komplette Weiterbildungsbefugnis für die Facharzt-Ausbildung > freundliches engagiertes Team > kurze Kommunikationswege > regelmäßige Weiterbildungsangebote > Vergütung nach AVR DW M-V > betriebliche Altersvorsorge > Hilfe bei der Wohnungssuche > Jobticket, Fahrradstellplatz > Mitarbeitereinkaufsvorteile uvm. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Diakonie Klinikum Dietrich Bonhoeffer GmbH Personalwesen Postfach 40 01 35 17022 Neubrandenburg www.dbknb.de pw@dbknb.de oder online über unser Bewerbungsportal: https://bewerber.dbknb.de/71 Ihr persönlicher Ansprechpartner: Dr. med. Knut Mauermann, 0395-775 2630, MauermannK@dbknb.de Facharzt Schmerztherapie Jobs Neubrandenburg Jobs Neubrandenburg Stelleninserate Facharzt Schmerztherapie Neubrandenburg Ärzte Jobs Neubrandenburg Stellenangebote Facharzt Schmerztherapie Neubrandenburg Stellenangebote Facharzt Schmerztherapie Neubrandenburg Stellenanzeigen Facharzt Schmerztherapie Neubrandenburg Stelleninserate Facharzt Schmerztherapie Neubrandenburg meine Stadt Facharzt Schmerztherapie Neubrandenburg Kimeta Facharzt Schmerztherapie Neubrandenburg Stepstone Facharzt Schmerztherapie Neubrandenburg Indeed Facharzt Schmerztherapie Neubrandenburg Jobangebote Facharzt Schmerztherapie Neubrandenburg Jobsuche Facharzt Schmerztherapie Neubrandenburg

Oberarzt Gynäkologie und Geburtshilfe (m/w/d)

St.Marien Hospital Lünen - 44534, Lünen, DE

Oberarzt (m/w/d) Gynäkologie und Geburtshilfe - Gynäkologie im St. Marien Hospital Lünen - Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt - Stellenart: Vollzeit / Teilzeit Die Kath. St. Paulus Gesellschaft sichert an mehr als 15 Standorten mit fast 8.500 Mitarbeitenden die Gesundheitsversorgung in der Region: Neben 10 Krankenhäusern betreuen wir Menschen in unseren Senioreneinrichtungen und Kinder und Jugendliche in der Jugendhilfe St. Elisabeth. Die Sorge für die uns anvertrauten Menschen entspricht unserem christlichen Grundauftrag. Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe ist überregional anerkannt. In familienfreundlicher Atmosphäre werden jährlich über 700 Kinder geboren. Es besteht eine enge Kooperation mit dem Perinatal Zentrum „Vestische Kinder-und Jugendklinik Datteln“ (Baby-Notarztwagen, tägliche Kinderarztvisiten). Die Klinik ist zertifiziertes Zentrum für Brusterkrankungen. Pro Jahr werden ca. 150 Primärkarzinome behandelt. Alle gängigen onkoplastischen rekonstruktiven und plastischen Operationen der weiblichen Brust werden angeboten. Eine große Chemotherapie-Ambulanz ergänzt das Behandlungsspektrum. Weitere Schwerpunkte bilden die große Tumorchirurgie der Genitalkarzinome sowie die minimalinvasive Chirurgie (LAVH, LASH und pelvine/paraaortale Lymphonodektomie). Die Klinik ist zertifiziertes Inkontinenz- und Beckenbodenzentrum. Für die Diagnostik steht ein eigener urodynamischer Messplatz zur Verfügung, alle modernen Operationsverfahren (z.B. Netzinterponate) kommen zum Einsatz. In unserem ambulanten Operationszentrum werden jährlich ca. 1000 Operationen durchgeführt. Ihr zukünftiger Arbeitsbereich - Kreissaalversorgung - Betreuung der stationären und ambulanten gynäkologisch geburtshilflichen Patientinnen - Verantwortungsvolle Mitarbeit in der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe - Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit weiteren Berufsgruppen und Kliniken - Regelmäßige Teilnahme am umfangreichen OP Programm und Ausbildung in speziellen OP-Techniken - Mitarbeit in der ASV-Ambulanz Das spricht für Sie - Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (m/w/d) - Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Anpassungsfähigkeit - patientenorientiertes Handeln und betriebswirtschaftliches Denken - Interesse an der Ausbildung von Assistenzärzt:innen und Studenten - Erarbeiten eines eigenen Schwerpunktes Das spricht für uns - Weiterbildungsermächtigung „Gynäkologische Onkologie“ - Volle Weiterbildungszeit für den Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe - Eigenständig geführte Chemotherapie-Ambulanz im Rahmen des ASV-Auftrags - Gestaltungsmöglichkeiten und eigenverantwortliches Arbeiten in einem kollegialen und hochmotiviertem Team - Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten - Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch geregelte Arbeitszeiten Das passt? Dann sollten wir uns kennenlernen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Vollständige Bewerbungsunterlagen bitte direkt über www.paulus-karriere.de einreichen. Für Fragen steht Ihnen Dr. med. Romann, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe unter Tel. 02306/77-2704 zur Verfügung. Unsere Kultur Wir sind eine bunte Mannschaft. Wir mögen unsere Region mit ihren kulturellen Besonderheiten. Wir wissen um die Herausforderungen, eine patientenorientierte Medizin, die Versorgung älterer Menschen und die Fürsorge für Kinder und Jugendliche mit wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in Einklang zu bringen. Damit setzen wir uns aktiv und kreativ auseinander. Denn verantwortungsvolles Handeln entspricht unserer christlichen Haltung. Wir übernehmen Verantwortung und versuchen, Entscheidungen und Handlungen zu erklären – das gilt für Mitarbeiter:innen, Patient:innen und Bewohner:innen gleichermaßen. Wir arbeiten gerne und lieben unsere Teams, freuen uns aber auch über den wohlverdienten Feierabend. Ansprechpartner: Herr Dr. med. Romann, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe T: 02306 77-2704 Unsere Leistungen - Fachliche und persönliche Weiterbildung - Bezahlung gem. AVR Caritas inkl. Zusatzversorgung - flexible Arbeitszeitmodelle - Zahlreiche Mitarbeiterrabatte - Betriebssportverein - Dienstrad - Jobticket

Facharzt m/w/d / Innere Medizin

Herz Reha Bad Ischl - 4820, Bad Ischl, AT

Wir suchen: Ärztin*/Arzt* für Allgemeinmedizin und eine*n Fachärztin*/- arzt* für Innere Medizin Sie wollen gefordert und gefördert werden? Möchten sich beruflich weiterentwickeln und mit dem Rückhalt eines starken Teams und neuesten Technologien eigenverantwortlich arbeiten? Dann sind Sie bei uns, im Herzen des wunderschönen Salzkammergutes, genau richtig! Achtsamkeit, Kompetenz und individuelle Therapie zeichnen uns als verlässlichen Partner auf dem Weg zur Gesundheit unserer Patient*innen aus. Ärztin*/ Arzt* in Ausbildung Die HerzReha Bad Ischl ist seit vielen Jahren in der Rehabilitation von Herz-Kreislauferkrankungen und kardiovasculären Erkrankungen etabliert. Wir verfügen derzeit über Teilausbildungsstellen im Sonderfach Innere Medizin und Kardiologie. Ausbildungshospitationen und auch ggf. freiwillige Rotationen sind mit allen Krankenhäusern der Vinzenz Gruppe möglich. Was Sie in dieser spannenden Aufgabe erwartet, finden Sie unter karriereportal.vinzenzgruppe.at. HK-SKA Betriebs GmbH Gartenstraße 9 4820 Bad Ischl iris.kaufmann@herzreha.at +43 6132 27801-7080 www.herzreha.at Eine Gesundheitseinrichtung der Sozialversicherung der Selbständigen (SVS) und der Vinzenz Gruppe

Facharzt Innere Medizin (m/w/d)

VirnMed eG - 73479, Ellwangen (Jagst), DE

Fachärzte Allgemeinmedizin oder Innere Medizin (m/w/d) für neues hausärztliches MVZ in 73479 Ellwangen/Jagst gesucht Bei uns im Osthalbkreis sind Sie herzlich willkommen. Wir sind eine von 12 Gemeinden des Virngrunds und Ärzten gegründete, gemeinwohlorientierte Genossenschaft und suchen genau Sie für unser MVZ, zum 01.10.2024 oder auch später. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme oder Bewerbung Das Besondere an unserem Angebot: Großräumige, neu eingerichtete Praxis Arbeiten im Team überdurchschnittliche Vergütung Übernahme ärztliche Leitung möglich größtmögliche Entlastung von Verwaltung Garantie von Kita-Plätzen und Wohnungen/Bauplatz Unterstützung bei Arbeitsplatz für Partner/in Weitere Infos unter www.virnmed.de Kontakt und Fragen: VirnMed e.G. Haller Straße 15 73494 Rosenberg Josef Bühler ppa. Tel.: 0151 20724730 Fax: 07965 801816 Mail: hallo@virnmed.de Ärztlicher AP: Dr. med. Karl Feile Ellwangen Tel.: 07961 7184 Mail: Karl.Feile@virnmed.de

Oberarzt / Facharzt Gefäßchirurgie (m/w/d)

St.Marien Hospital Lünen - 44534, Lünen, DE

Facharzt/Oberarzt (m/w/d) Gefäßchirurgie - Gefäßchirurgie im St. Marien Hospital Lünen - Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt - Stellenart: Vollzeit / Teilzeit Die Kath. St. Paulus Gesellschaft sichert an mehr als 15 Standorten mit fast 8.550 Mitarbeitenden die Gesundheitsversorgung in der Region: Neben 10 Krankenhäusern betreuen wir Menschen in unseren Senioreneinrichtungen und Kinder und Jugendliche in der Jugendhilfe St. Elisabeth. Die Sorge für die uns anvertrauten Menschen entspricht unserem christlichen Grundauftrag. Unser dynamisches Team sucht nach einem motivierten Oberarzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit. Die Gefäßchirurgische Klinik deckt das gesamte Spektrum offener (ohne Herz-Lungen-Maschine) sowie endovaskulärer Gefäßchirurgie ab. Das offene Team arbeitet nach aktuellen Richtlinien, und vielen innovativen Behandlungsmethoden. Das St. Marien Hospital Lünen ist Lehrkrankenhaus der Universität Münster. Ihr zukünftiger Arbeitsbereich - Durchführung von gefäßchirurgischen Operationen Das spricht für Sie - Facharzt für Gefäßchirurgie mit soliden operativen und endovaskulären Kenntnissen und Fähigkeiten - Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Anpassungsfähigkeit - patientenorientiertes Handeln und betriebswirtschaftliches Denken - Interesse an der Ausbildung von Assistenzärzt:innen und Studenten Das spricht für uns - Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit - Umfassende strukturierte Fortbildungsmöglichkeiten - ein teamorientierter und richtungsbezogener Führungsstil sowie ein ausgezeichnetes Betriebsklima - Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der AVR inklusive aller sozialen Bezüge (z.B. betriebliche Altersvorsorge) Das passt? Dann sollten wir uns kennenlernen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Vollständige Bewerbungsunterlagen bitte direkt über www.paulus-karriere.de einreichen. Für Fragen steht Ihnen Prof. Dr. med. Schröder, Chefarzt der Klinik für vaskuläre und endovaskuläre Chirurgie unter Tel. 02306/77-2931 zur Verfügung. Ansprechpartner: Herr Dr. med. Schröder, Chefarzt der Klinik für vaskuläre und endovaskuläre Chirurgie, T: 02306 77-2931 Unsere Leistungen - Fachliche und persönliche Weiterbildung - Bezahlung gem. AVR Caritas inkl. Zusatzversorgung - flexible Arbeitszeitmodelle - Zahlreiche Mitarbeiterrabatte - Betriebssportverein - Dienstrad - Jobticket Unsere Kultur Wir sind eine bunte Mannschaft. Wir mögen unsere Region mit ihren kulturellen Besonderheiten. Wir wissen um die Herausforderungen, eine patientenorientierte Medizin, die Versorgung älterer Menschen und die Fürsorge für Kinder und Jugendliche mit wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in Einklang zu bringen. Damit setzen wir uns aktiv und kreativ auseinander. Denn verantwortungsvolles Handeln entspricht unserer christlichen Haltung. Wir übernehmen Verantwortung und versuchen, Entscheidungen und Handlungen zu erklären – das gilt für Mitarbeiter:innen, Patient:innen und Bewohner:innen gleichermaßen. Wir arbeiten gerne und lieben unsere Teams, freuen uns aber auch über den wohlverdienten Feierabend.

Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)

LWL-Maßregelvollzugsklinik Herne - 44623, Herne, DE

Schon mal über Forensik nachgedacht? Bereichern Sie unser Team als Fachärztin/Facharzt (m/w/d) / Oberärztin/Oberarzt (m/w/d) für Psychiatrie- und Psychotherapie Teilzeit, Vollzeit, zum frühestmöglichen Eintrittstermin Die LWL-Maßregelvollzugsklinik Herne ist Teil eines Netzwerkes von Spezialeinrichtungen für den Maßregelvollzug in Trägerschaft des Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL). Die Klinik verfügt über 90 stationäre Behandlungsplätze für die Versorgung von primär psychisch kranken Straftätern nach § 63 Strafgesetzbuch. Darüber hinaus werden zurzeit ebenfalls etwa 90 Patienten ambulant behandelt bzw. im Rahmen der Forensischen Nachsorge weiter betreut. In fünf therapeutischen Einheiten arbeiten multiprofessionelle Teams auf der Basis differenzierter Behandlungskonzepte im Sinne einer mehrdimensionalen Therapie. Die Klinik ist seit dem 2. Februar 2011 in Betrieb. Seit Dezember 2011 ist die Klinik nach dem Audit „berufundfamilie“ zertifiziert. Ihre Aufgaben u. a. - Die ärztlich-therapeutische Leitung eines Behandlungsbereichs für Patienten mit vorwiegend psychotischen Störungen - Sicherstellung der medizinisch-forensischen Versorgung und Übernahme der medizinischen Verantwortung für den Bereich - Selbstständige Durchführung der Visiten und Behandlungsplanbesprechungen sowie Leitung der Gesamtteambesprechungen - Weiterentwicklung des Behandlungsbereichs auf der Grundlage moderner (forensisch-) psychiatrischer Versorgungskonzepte und Mitwirkung bei qualitätssichernden Maßnahmen - Teilnahme am ärztlichen Rufbereitschaftsdienst (nur Hintergrunddienste) Ihr Profil - Anerkennung als Fachärztin/Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie - Interesse an forensischen Fragestellungen – Erfahrung wäre wünschenswert, ist aber keine Bedingung - Gespür für Team- und Organisationsentwicklung bzw. multiprofessionelle Zusammenarbeit - Durchsetzungsvermögen sowie hohe Kommunikations- und Konfliktfähigkeit Unser Angebot - Ein interessantes und verantwortungsvolles Arbeitsfeld in einem speziellen Versorgungsbereich mit der Möglichkeit einer längerfristigen und nachhaltigen Behandlung der Patienten - Eine strukturierte Einarbeitung „on the job“ sowie theoretische Einarbeitungsmodule - Fortbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und aufgabenbezogenen Weiterentwicklung (u.a. an der LWL-eigenen Akademie für Forensische Psychiatrie) - Eine wissenschaftliche Weiterqualifikation (Promotion / Habilitation) im Bereich der forensisch-psychiatrischen Versorgungsforschung oder auch der biologisch-psychiatrischen Grundlagenforschung sind möglich und werden aktiv gefördert - Supervision und Coaching - Aktive Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten sowie Hilfe bei der Vermittlung von Hort- und Kindergartenplätzen - Eine Vergütung gemäß TV-Ärzte/VKA, eine leistungsstarke und vom Arbeitgeber finanzierte Betriebsrente sowie die Möglichkeit zu nebenberuflichen Sachverständigentätigkeiten mit Einarbeitung in die forensische Schuldfähigkeits- und Prognosebegutachtung - Eine digitale Lernplattform sowie flexible Handhabung der Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten - Attraktive Beschäftigtenangebote wie z. B. Dienstrad-Leasing und Corporate Benefits - Betriebliches Gesundheitsmanagement - Kollegiale Hilfe, BEM, Psychosoziale Unterstützung der Beschäftigten Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht. Die zu besetzende Stelle ist auch für Teilzeitbeschäftigte geeignet. Informationen zur LWL-Maßregelvollzugsklinik Herne finden Sie auf unserer Homepage: www.lwl-forensik-herne.de. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte schicken Sie uns diese mit den üblichen Unterlagen zu. Ihre Zukunft bei uns! Jetzt bewerben! Bewerbungen nehmen wir bevorzugt über unser Onlineportal entgegen. LWL-Maßregelvollzugsklinik Herne Wilhelmstr. 120 44649 Herne Bei Fragen zur Stellenausschreibung: Frau Bianca Lusga, 0234 5077 1728 Bei fachlichen Fragen zur Stelle: Herr Prof. Dr. Schiffer, 02325 3724 2110 Entdecken Sie weitere spannende Jobs unter: jobs-lwl-massregelvollzug.de und folgen Sie uns! Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie Jobs Herne Jobs Herne Stelleninserate Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie Herne Ärzte Jobs Herne Stellenangebote Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie Herne Stellenangebote Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie Herne Stellenanzeigen Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie Herne Stelleninserate Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie Herne meine Stadt Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie Herne Kimeta Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie Herne Stepstone Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie Herne Indeed Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie Herne Jobangebote Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie Herne Jobsuche Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie Herne

Facharzt für die Psychiatrische Institutsambulanz m/w/d

LWL-Klinik Haltern am See - 45721, Haltern am See, DE

Schon mal über Psychiatrie nachgedacht? Bereichern Sie unser Team als Fachärztin / Facharzt (m/w/d) für die Psychiatrische Institutsambulanz am Standort Haltern am See Teilzeit, Vollzeit - Unbefristet zum frühestmöglichen Eintrittstermin Im LWL-PsychiatrieVerbund Westfalen ist die LWL-Klinik Herten (Pflichtversorgungsgebiet: Kreis Recklinghausen) mit Standorten in Herten, Dorsten und Haltern eine moderne Fachklinik mit jährlich über 3.400 Aufnahmen bei 195 Betten und 6 Tageskliniken mit insgesamt 90 Plätzen. Seit Dezember 2011 ist die Klinik nach dem Audit „berufundfamilie“ zertifiziert. Außerdem beteiligen wir uns an regelmäßigen externen Bewertungen, u. a. auch nach dem Qualitätsmanagementsystem der DIN EN ISO 9001. Die LWL-Klinik Herten stellt 285 stationäre und teilstationäre Behandlungsplätze bereit. Die Behandlungsschwerpunkte sind Depressionen, Mutter-Kind-Therapie bei postpartalen Depressionen, demenzielle Erkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Psychosen, Suchterkrankungen sowie psychosomatische Störungen – stationär wie ambulant. Ihre Aufgaben u. a. - Eigenverantwortliches Arbeiten in der ambulanten Versorgung der Psychiatrischen Institutsambulanz am Standort Haltern - Aktive Mitarbeit bei den therapeutischen Aufgaben der Institutsambulanz - Fachärztliche Supervision und Begleitung der therapeutischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern - Begleitung des multidisziplinären Behandlungsteams - Weiterentwicklung der Versorgungskonzepte bzw. des Leistungsangebotes im Einklang mit der Unternehmensstrategie - Pflege der internen und externen Kooperationen - Engagierte Arbeit in der ambulanten Versorgung psychiatrischer Patientinnen und Patienten - Entwicklung und Begleitung von neuen Therapiekonzepten und Therapieeinheiten im ambulanten Behandlungssetting Ihr Profil - Interesse für das eigenverantwortliche ambulante psychiatrisch/psychotherapeutische Arbeiten - Abgeschlossene Fachärztin- /Facharztarztausbildung für Psychiatrie und Psychotherapie oder Psychosomatische Medizin und Psychotherapie - Interesse an der Entwicklung und am Aufbau neuer ambulanter Therapieangebote - Freude an der Arbeit in einem motivierten multidisziplinären Team Unser Angebot - Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet - Ein gutes kollegiales Arbeitsumfeld in einem erfahrenen Team - Eine sorgfältige und qualifizierte Einarbeitung - Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten - Eine digitale Lernplattform sowie flexible Handhabung der Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten - Eine Vergütung gemäß TV-Ärzte/VKA, soziale Leistungen des öffentlichen Dienstes, betriebliche Altersversorgung - Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie u. a. durch eine Kooperation mit dem AWO-Elternservice - Attraktive Beschäftigtenangebote wie z. B. eine hauseigene Kantine, Dienstrad-Leasing und Corporate Benefits - Genügend Parkmöglichkeiten für unsere Beschäftigten - Betriebliches Gesundheitsmanagement - Kollegiale Hilfe, BEM, Psychosoziale Unterstützung der Beschäftigten Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht. Die zu besetzende Stelle ist auch für Teilzeitbeschäftigte geeignet. Informationen zur LWL-Klinik Herten finden Sie auf unserer Homepage: www.lwl-klinik-herten.de. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte schicken Sie uns diese mit den üblichen Unterlagen. Überzeugen Sie sich selbst. Wir tun auch Ihnen gut. Jetzt bewerben! Bewerbungen nehmen wir bevorzugt über unser Onlineportal entgegen. LWL Regionalnetz Herten & Bochum & Herne Im Schloßpark 20 45699 Herten Bei Fragen zur Stellenausschreibung: Frau Bianca Lusga, 0234 5077 1728 Bei fachlichen Fragen zur Stelle: Herr Dr. Albers, Ärztlicher Direktor, 02366 802-5102 Entdecken Sie weitere spannende Jobs unter: karriere.lwl-psychiatrieverbund.de und folgen Sie uns!

Arzt m/w/d im öffentlichen Gesundheitsdienst

Amt der Tiroler Landesregierung - 6020, Innsbruck, AT

Talent sucht Adler! Deshalb sucht das Land Tirol eine(n) Arzt/Ärztin im öffentlichen Gesundheitsdienst Weitere Informationen auf www.tirol.gv.at/karriere Voll- oder Teilzeit - dauerhafte Anstellung ln ganz Tirol unter anderem Reutte, lnnsbruck, lmst, etc. für 40 Wochenstunden: € 6.804,50 brutto (Überzahlung bei Berufserfahrung)

Ärzte m/w/d Allgemeinmedizin

BVAEB Hauptstelle - Wien - 1080, Wien, AT

Die Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter, Eisenbahnen und Bergbau (BVAEB) ist seit 2020 einer der 5 gesetzlichen Sozialversicherungsträger Österreichs. Die BVAEB betreut die Versicherten und mitversicherten Angehörigen des öffentlichen Dienstes sowie die Anspruchsberechtigten in den Bereichen Eisenbahn und Bergbau und einen Großteil der Bediensteten und deren mitversicherte Angehörige der Wiener Linien. Die BVAEB ist damit für insgesamt mehr als 1,2 Mio. Versicherte und Angehörige verantwortlich. Werden Sie Teil unseres engagierten Ärzteteams! Wir suchen ab sofort im chefärztlichen Bereich in der Hauptstelle in 1080 Wien Ärzte für Allgemeinmedizin bzw. Fachärzte für unseren ABS-Pool (m/w/d) Teilzeit und Vollzeit bis max. 36 Wochenstunden Ihre Herausforderung: - Elektronische Bearbeitung von Arzneimittelverordnungen (ABS) Ihre Qualifikationen: - Abgeschlossene Ausbildung als Allgemeinmediziner bzw. als Facharzt - Berufserfahrung wünschenswert - Selbstständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise - Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein - Ausgeprägte Kommunikationsstärke, Sozialkompetenz und Teamfähigkeit - IT-Kenntnisse (MS-Office) Unser Angebot: - Selbstständige Tätigkeit in einem engagierten Team - Planbare Arbeitszeiten (überwiegend Homeoffice) - Zahlreiche Sozialleistungen wie beispielweise betriebliche Altersvorsorge durch die SV-eigene Pensionskasse, Essenszuschüsse etc. Für diese Position bieten wir ein monatliches Bruttogehalt von EUR 6.135,00 (Basis 36 Stunden); eine höhere Entlohnung kann sich durch Anrechnung von Vordienstzeiten sowie Zulagen ergeben. Ihr individuelles Gehalt berechnen wir gerne vorab für Sie! Wenn Sie unser Angebot überzeugt hat, bewerben Sie sich https://karriere.bvaeb.at/. Sie haben Fragen? Nutzen Sie die Gelegenheit und informieren Sie sich vorab beim Sekretariat des chefärztlichen Dienstes unter +4350405 20701. Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen!

Chefarzt m/w/d

Elbe Kliniken Stade-Buxtehude gGmbH - 21682, Stade, DE

Wir suchen Sie! Mit rund 4.000 Mitarbeitenden Ist der Eibe Kliniken-Verbund der größte Arbeitgeber in der Region. Als kommunaler Gesundheitsdienstleister betreiben wir 3 Krankenhäuser, 5 Medizinische Versorgungszentren, 3 ambulante Pflegedienste, 2 Pflegeheime sowie 2 Medizinische Fachschulen. Für die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und spezielle Onkologische Chirurgie im Elbe Klinikum Stade suchen wir im Rahmen der Altersnachfolge von Herrn Prof. Dr. med. Benno Stinner einen Chefarzt (m/w/d) Arbeitsort: Stade Beginn: 01.05.2025 Arbeitszeit: Vollzeit Die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und spezielle Onkologische Chirurgie stellt die Schwerpunktversorgung in der gesamten Region sicher. Die umfassende Notfallversorgung und eine vollumfängliche Versorgung onkologischer Patienten/-innen bilden dabei ein besonderes Anliegen. Integriert sind ein zertifiziertes Darmzentrum sowie ein zertifiziertes Pankreaskarzinomzentrum. Ihr Profil: - Sie sind Facharzt (m/w/d) für Viszeralchirurgie mit Schwerpunktbezeichnung Spezielle Viszeralchirurgie und vertreten das gesamte Fach. - Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrungen in einer leitenden Position im oben aufgeführten Fachbereich sowie über eine Habilitation. - Sie können gegebenenfalls die Expertise des Hauses durch eine Weiterbildung im Bereich der Thoraxchirurgie erweitern. - Sie haben exzellente klinische als auch operative Erfahrung in einer Klinik der Schwerpunkt- und Maximalversorgung, idealerweise mit Robotik. - Sie haben Freude an der Ausbildung von Ärzte/-innen in Weiterbildung und der studentischen Lehre. - Ein interdisziplinärer, kollegialer Arbeitsstil mit allen Berufsgruppen und Fachdisziplinen des Hauses sowie ein strukturierter, selbstständiger und verantwortungsbewusster Arbeitsstil zeichnet Sie aus. - Der aktive Ausbau von Kooperationsnetzwerken, die repräsentative Kontaktpflege sowie das Netzwerkmanagement sind Ihnen vertraut. Ihre Vorteile: - Ein angenehmes Arbeiten in dem Schwerpunktversorger des Elbe-Weser-Dreiecks in der Metropolregion Hamburgs mit Iebenswertem Umfeld für die gesamte Familie. - Eine der Position angemessene Vergütung. - Ein kollegialer Zusammenhalt und eine vertrauensvolle, wertschätzende Zusammenarbeit mit den anderen Disziplinen im Haus. - Ein ärztlich und pflegerisch hoch professionelles, aufgeschlossenes Team mit einem guten Zusammenhalt und hohem Anspruch an Medizin und Patientenzuwendung. - Greifbare Aussicht auf den Bettenhausneubau mit modernster Ausstattung sowie dem Neubau eines Funktionstraktes mit Intensivstationen, Zentral-OP, ambulantem Operationszentrum und einer neuen zentralen Notaufnahme. Sind Sie interessiert? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung- bevorzugt online unter www.karriere-elbekliniken.de oder per E-Mail im PDF-Format an personalservice@elbekliniken.de. Elbe Kliniken Stade-Buxtehude gGmbH Bereich Personal Bremervörder Straße 111 21682 Stade Ihr Ansprechpartner für Fragen: PD Dr. med. Sebastian Philipp, Ärztlicher Direktor, Telefon 04141 97-2887 Bewerbungsfrist: 30.06.2024 www.karriere-elbekliniken.de