Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Finanzwirt/in

Kirchliche Verwaltungsstelle Loccum - 31547, Rehburg-Loccum, DE

Die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers besetzt zum 1. August 2021 die Stelle Leitung „Kirchliche Verwaltungsstelle Loccum“ (w/m/d) Die Kirchliche Verwaltungsstelle Loccum hat insbesondere die Aufgabe, die Kassen- und Rechnungsführung für die Evangelische Akademie, das Pastoralkolleg, das Predigerseminar und das Religionspädagogische Institut wahrzunehmen und ihnen Verwaltungshilfe zu leisten. Darüber hinaus bewirtschaftet sie die Tagungsstätte Loccum mit 135 Gästezimmern, 3 Hörsäle und 13 Seminarräumen sowie ein Speisesaal mit 200 Plätzen für die Durchführung von jährlich rund 550 Tagungen, Konferenzen, Kolloquien und sonstigen Veranstaltungen. Weiterhin wird für das Kloster Loccum die Kassen- und Rechnungsführung übernommen und Verwaltungshilfe geleistet. In der Kirchlichen Verwaltungsstelle Loccum sind insgesamt 68 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. Ihre Aufgaben: • Leitung der Kirchlichen Verwaltungsstelle und Organisation der gesamten Arbeitsabläufe in Kooperation mit den landeskirchlichen Einrichtungen • Begleitung, Beratung und Unterstützung der landeskirchlichen Einrichtungen und des Kloster Loccum in administrativen Verwaltungsprozessen und Führung der laufenden Geschäfte der Verwaltung für den Leitungsausschuss • Leitung des nachhaltigen Gebäude- und Liegenschaftsmanagement unter besonderer Berücksichtigung der landeskirchlichen Klimaschutzziele • Verantwortung für die konzeptionelle und strategische Weiterentwicklung der gesamten Liegenschaft der Tagungsstätte Loccum sowie deren Umsetzung • Budgetverantwortung und Kooperation mit externen Dienstleistern Ihr Profil: • erfolgreicher Abschluss eines verwaltungs-, finanz- oder wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulstudiums (Bachelor, Master oder vergleichbar) oder eine vergleichbare Qualifikation • mehrjährige nachgewiesene Leitungserfahrung in Verwaltung oder Immobilienmanagement • hohe und flexible Einsatzbereitschaft verbunden mit sicherem Auftreten • betriebswirtschaftliches Denken und sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen • Kenntnis kirchlicher Strukturen und kirchlichen Lebens Wir bieten Ihnen: • arbeiten für einen gesellschaftlich relevanten Akteur der Zivilgesellschaft mit hohem gesellschaftlichem Ansehen • ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet • große Gestaltungsspielräume • ein Team engagierter und motivierter Kolleginnen und Kollegen • Vergütung nach EG 14 TV-L/A 14. Der Arbeitsplatz liegt in Rehburg-Loccum. Die Stelle der Leitung „Kirchliche Verwaltungsstelle Loccum“ ist mit erheblicher Entscheidungsverantwortung und selbständiger Außenvertretung für die gesamte Landeskirche verbunden. Daher ist die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der EKD Voraussetzung. Informationen zur Stelle und zur Tätigkeit erhalten Sie bei Herrn Vizepräsident Dr. Rolf Krämer Tel.: 0511-1241-234 oder Rolf.Kraemer@evlka.de. Bewerbungen sind bis zum 14. November 2020 zu richten an: Ev.-luth. Landeskirche Hannovers Landeskirchenamt Juristischer Vizepräsident Dr. Rolf Krämer Rolf.Kraemer@evlka.de Bitte übersenden Sie die Bewerbung in einer Datei. Die Bewerbungsunterlagen werden sechs Monate nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Verwalter/in - Immobilien

Kirchliche Verwaltungsstelle Loccum - 31547, Rehburg-Loccum, DE

Die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers besetzt zum 1. August 2021 die Stelle Leitung „Kirchliche Verwaltungsstelle Loccum“ (w/m/d) Die Kirchliche Verwaltungsstelle Loccum hat insbesondere die Aufgabe, die Kassen- und Rechnungsführung für die Evangelische Akademie, das Pastoralkolleg, das Predigerseminar und das Religionspädagogische Institut wahrzunehmen und ihnen Verwaltungshilfe zu leisten. Darüber hinaus bewirtschaftet sie die Tagungsstätte Loccum mit 135 Gästezimmern, 3 Hörsäle und 13 Seminarräumen sowie ein Speisesaal mit 200 Plätzen für die Durchführung von jährlich rund 550 Tagungen, Konferenzen, Kolloquien und sonstigen Veranstaltungen. Weiterhin wird für das Kloster Loccum die Kassen- und Rechnungsführung übernommen und Verwaltungshilfe geleistet. In der Kirchlichen Verwaltungsstelle Loccum sind insgesamt 68 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. Ihre Aufgaben: • Leitung der Kirchlichen Verwaltungsstelle und Organisation der gesamten Arbeitsabläufe in Kooperation mit den landeskirchlichen Einrichtungen • Begleitung, Beratung und Unterstützung der landeskirchlichen Einrichtungen und des Kloster Loccum in administrativen Verwaltungsprozessen und Führung der laufenden Geschäfte der Verwaltung für den Leitungsausschuss • Leitung des nachhaltigen Gebäude- und Liegenschaftsmanagement unter besonderer Berücksichtigung der landeskirchlichen Klimaschutzziele • Verantwortung für die konzeptionelle und strategische Weiterentwicklung der gesamten Liegenschaft der Tagungsstätte Loccum sowie deren Umsetzung • Budgetverantwortung und Kooperation mit externen Dienstleistern Ihr Profil: • erfolgreicher Abschluss eines verwaltungs-, finanz- oder wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulstudiums (Bachelor, Master oder vergleichbar) oder eine vergleichbare Qualifikation • mehrjährige nachgewiesene Leitungserfahrung in Verwaltung oder Immobilienmanagement • hohe und flexible Einsatzbereitschaft verbunden mit sicherem Auftreten • betriebswirtschaftliches Denken und sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen • Kenntnis kirchlicher Strukturen und kirchlichen Lebens Wir bieten Ihnen: • arbeiten für einen gesellschaftlich relevanten Akteur der Zivilgesellschaft mit hohem gesellschaftlichem Ansehen • ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet • große Gestaltungsspielräume • ein Team engagierter und motivierter Kolleginnen und Kollegen • Vergütung nach EG 14 TV-L/A 14. Der Arbeitsplatz liegt in Rehburg-Loccum. Die Stelle der Leitung „Kirchliche Verwaltungsstelle Loccum“ ist mit erheblicher Entscheidungsverantwortung und selbständiger Außenvertretung für die gesamte Landeskirche verbunden. Daher ist die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der EKD Voraussetzung. Informationen zur Stelle und zur Tätigkeit erhalten Sie bei Herrn Vizepräsident Dr. Rolf Krämer Tel.: 0511-1241-234 oder Rolf.Kraemer@evlka.de. Bewerbungen sind bis zum 14. November 2020 zu richten an: Ev.-luth. Landeskirche Hannovers Landeskirchenamt Juristischer Vizepräsident Dr. Rolf Krämer Rolf.Kraemer@evlka.de Bitte übersenden Sie die Bewerbung in einer Datei. Die Bewerbungsunterlagen werden sechs Monate nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Schulerzieher Internatserzieher Erzieher (m/w/d)

Internate im Landkreis Gotha GmbH - 99880, Waltershausen, DE

Stellenausschreibung Sie sind bereit für neue Herausforderungen oder suchen den idealen Einstieg ins Berufsleben? Sie wollten schon immer einen sicheren, interessanten und abwechslungsreichen Job in einem motivierten Team? – Dann sollten wir uns kennenlernen! - Wir, die Internate im Landkreis Gotha GmbH betreiben für den Freistaat Thüringen das Internat des Staatlichen Spezialgymnasiums für Sprachen „Salzmannschule“ in Schnepfenthal. Für diese Einrichtung suchen wir: zum nächst möglichen Termin: eine/n Schul - Internatserzieher/in mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 35 Stunden, Sie haben einen erfolgreichen Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/-in, staatlich anerkannte/r Heilpädagoge/-in, in einem Studiengang der Sozialen Arbeit, Erziehungswissenschaften oder Psychologie, als Fachkraft für Soziale Arbeit oder in einer gleichartigen Ausbildungsrichtung? Dann bewerben Sie sich bei uns! Sie sollten sich in der Lage fühlen, folgende Anforderungen erfüllen zu können: - teamübergreifendes, pädagogisches-konzeptionelles Arbeiten nach dem Konzept unserer Einrichtung - Betreuung & Dienstabsicherung im Schichtdienst lt. Dienstplan sowie Absicherung von Vertretungsdiensten im Krankheitsfall - die umfassende Wahrnehmung der Fürsorge- und Aufsichtspflicht inkl. Dokumentation - die Gestaltung, Strukturierung, Durchsetzung eines Tagesablaufes mit Regeln & Normen im Sinne eines angemessenen Zusammenlebens in Internat und Schule - Gestaltung einer engen Zusammenarbeit mit den Lehrern der Schule, einer vertrauensvollen Elternarbeit sowie des Kontaktes zu Kooperationspartnern - Organisation, Durchführung und Begleitung von Freizeitaktivitäten & Projekten Was überzeugt uns? - Freude an der Arbeit mit und für Kinder und Jugendliche - eine hohe kommunikative Kompetenz - Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und der Anspruch, in unserem Team neue Ideen und ein innovatives Konzept gemeinsam zu leben und weiter zu entwickeln - gute Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit MS Office Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen mit betrieblicher Altersvorsorge: - eine strukturierte Einarbeitung in ein motiviertes Team mit abwechslungsreichen und herausfordernden Tätigkeiten sowie hohen fachlichen Standards - regelmäßige Fortbildungsangebote intern und extern - ausgewogenes Verhältnis von Arbeitstagen und Freischichten durch die Bindung an den jeweiligen Schuljahreskalender - Mehrarbeitsstunden werden auf einem Arbeitszeitkonto gesammelt, so dass Schulferien größtenteils durch Urlaub und den Ausgleich von Mehrarbeitsstunden frei sind. Die Anstellung erfolgt unbefristet. Ihre Bewerbungen mit ausführlichen Unterlagen inklusiver einschlägiger Abschluss- und Arbeitszeugnisse (nur Kopien) richten Sie bitte postalisch an die: Internate im Landkreis Gotha GmbH -Personalabteilung- Robert-Koch-Str. 1a 99880 Waltershausen. Für Rückfragen erreichen Sie uns telefonisch unter: 03622 / 2084 410 – www.ilg-internate.de Hinweis: Wir freuen uns über Ihre „analoge“ Bewerbung. Beachten Sie bitte, dass uns per E-Mail eingehende Bewerbungen wegen automatisierter Filterregeln zur Virenabwehr unter Umständen nicht, oder zu spät erreichen. Dateianhänge im „ZIP-Format“ sowie Dateiformate die „Makros“ enthalten, werden aus Sicherheitsgründen nicht geöffnet. Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass Reisekosten durch die Internate im Landkreis Gotha GmbH nicht erstattet werden können. Datenschutz bei Bewerbungen und im Bewerbungsverfahren Die Verarbeitung und Übermittlung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen des Bewerbungsverfahrens auf der Grundlage in Übereinstimmung mit der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und in Übereinstimmung mit den geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.ilginternate. de/datenschutz.htm Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen und die in diesem Zusammenhang übermittelten personenbezogenen Daten nicht berücksichtigter Bewerber/-innen in Übereinstimmung mit der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ordnungsgemäß vernichtet. Bei gewünschter Rücksendung der Unterlagen bitten wir um Beilage eines frankierten Rückumschlages. gez. Nico Kleinert-Friedemann Waltershausen, 20.10.2020 Geschäftsführer Erzieher Sozial Pädagoge Heilerziehungspfleger Betreuer Gotha Internat Schule Asyl Geflüchtete

Mitarbeiter (m/w/d) Stabsstelle

Internate im Landkreis Gotha GmbH - 99894, Friedrichroda, DE

Wir suchen Mitarbeiter (m/w/d) Stabsstelle Gemeinschaftsunterkünfte für Geflüchtete am Internat der Salzmannschule Mehr Infos > Call 03622-2084410 Erzieher Sozial Pädagoge Heilerziehungspfleger Betreuer Gotha Internat Schule Asyl Geflüchtete

Projektleiter m/w/d

Majorel Wilhelmshaven GmbH - 26419, Schortens, DE

Sie wollen einen Job, bei dem Sie richtig rocken? Das und viel mehr findest du bei uns. Wir suchen für unseren Standort in Wilhelmshaven FACH� UND FÜHRUNGSKRÄFTE für die folgenden Positionen: • Management Associate (m/w/d) • IT-Projektleiter (m/w/d) • Projektassistent System- und Prozessmanagement (m/w/d) • Senior IT-Projektmanager (m/w/d) • Projektleiter Vertrieb (m/w/d) Senden Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail an jobs.wilhelmshaven@majorel.biz. Oder erfahren Sie mehr zum Job und uns auf unserer Website. Majorel Wilhelmshaven GmbH Personalabteilung | Marjana Harms Für Fragen unter +49 170 364 3000 facebook.com/majorel.wilhelmshaven majorel.com/whv

Gärtner (m/w/d)

Flaskamp Blumen & Accessoires - 33378, Rheda-Wiedenbrück, DE

FLASKAMP Blumen & Accesoires Wir brauchen Verstärkung. Florist/in oder Gärtner/in in Vollzeit oder Teilzeit Arbeitszeit nach Absprache Lippstädter Straße 74 33378 Rheda-Wiedenbrück Fon 0 52 42 - 3 2 62 info@flaskamp-blumen.de www.flaskamp-blumen.de Florist/in Gärtner/in NRW Garten- und Landschaftsbau Weitere Berufe Handwerk

Verwaltungsfachwirtm/w/d

Stadtverwaltung Schifferstadt - 67105, Schifferstadt, DE

Stellenausschreibung Die Stadtverwaltung Schifferstadt sucht ab sofort im Rahmen einer Krankheitsvertretung befristet bis zunächst zum 31. Dezember 2022 für den Fachbereich Bauen und Umwelt Referat Grundstücksverwaltung eine*n Bachelor of Arts m/w/d mit der Qualifikation für das dritte Einstiegsamt nach der LbVO für Beamte (gehobener Dienst) oder vergleichbar eine*n Verwaltungsfachwirt*in m/w/d (Fachkraft mit Angestelltenprüfung II). Die Stelle ist nach Besoldungsgruppe A 9/A 10 LBesO bzw. Entgeltgruppe E 9 TVöD ausgewiesen. Ihre Aufgaben - Vorbereitung und Abwicklung von Grundstücksangelegenheiten (v.a. Kauf, Tausch, Erbbaurechte, Dienstbarkeiten) einschließlich Wertermittlung - Gestaltung und Verhandlung von Pacht-, Miet- und Gestattungsverträgen (z.B. Mobilfunkanlagen, Solaranlagen) - Verwaltung und Bewirtschaftung der gemeindlichen Liegenschaften - Bearbeitung von Vorkaufsrechten, sanierungsrechtlichen Genehmigungen, Rangrücktritten und Löschungen - Grundstücksverkehr, Gebäudeverwaltung (Facilitymanagement) - Bearbeitung von Zuwendung und Fördermittel - Vorbereitung von Tagesordnungspunkten aus dem Sachgebiet und Vortrag in den einschlägigen Gremien - Beantragung von amtlichen Vermessungen und Betreuung der Vorgänge bis zum Vollzug im Grundbuch sowie Flurbereinigungsverfahren - Haushaltsplanung für das Referat - Computergestützte Datenpflege für das städtische GIS-System Fachliche Anforderungen: - Vorbereitungsdienst für den Zugang zum 3. Einstiegsamt an einer Hochschule für öffentliche Verwaltung erfolgreich abgeschlossen oder - Fortbildung zum/zur Verwaltungsfachwirt/in (Angestelltenlehrgang II) erfolgreich bestanden Persönliche Anforderungen - sehr engagiert, belastbar, selbstständig und flexibel - gewissenhaftes und zügiges Einarbeiten in neue Rechtsgebiete - bereit, auch in den Abendstunden an Rats- und Ausschusssitzungen teilzunehmen Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Bewerber/innen ohne die genannten Voraussetzungen (Hochschule für öffentliche Verwaltung oder Angestelltenlehrgang II) nicht berücksichtigt werden können. Die Stelle ist für Frauen und Männer in gleicher Weise geeignet. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Leiter des Fachbereichs Bauen und Umwelt, Herr Dipl.-Ing. (FH), M.Sc. Raffaele Guerriero, 
raffaele.guerriero@Schifferstadt.de, Telefon 06235 44-231. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestens Eintrittstermins bis 11. November 2020 per Mail an: Bewerbung@Schifferstadt.de Betreff: Sachbearbeitung Grundstücksverwaltung oder an die Stadtverwaltung Schifferstadt Fachbereich 1 Finanzen und Organisation Personalreferat - Postfach 1264 67100 Schifferstadt Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nur als unbeglaubigte Kopien oder per Email ein, da eine Rückgabe der Unterlagen aus Kostengründen nicht erfolgt. Die datenschutzgerechte Vernichtung wird nach Abschluss des Verfahrens garantiert.

Verwaltungswirt m/w/d

Stadtverwaltung Schifferstadt - 67105, Schifferstadt, DE

STELLENAUSSCHREIBUNG Die Stadtverwaltung Schifferstadt sucht ab sofort befristet bis zunächst zum 31. Dezember 2022 für das Referat Finanzen, Abgaben und Steuern eine Teilzeitkraft mit 30 Wochenstunden Eine*n Verwaltungswirt*in m/w/d (Fachkraft mit Angestelltenprüfung I) oder vergleichbar mit der Qualifikation für das zweite Einstiegsamt nach der Laufbahnverordnung für Beamte. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe E 7 TVöD bzw. A 7 LBesO ausgewiesen. Die bisherige Stelleninhaberin befindet sich seit 01.01.2020 in Altersteilzeit (Blockmodell). Die Arbeitsphase endet am 30.06.2021. Ab 01.07.2021 beginnt die Freistellungsphase bis 31.12.2022. Das bisherige Aufgabengebiet umfasst hauptsächlich folgende Bereiche: - Grundsteuersachbearbeitung, Grundsteuermessbescheide überprüfen und erfassen, Kaufverträge/Eigentumswechsel bearbeiten etc. - Hundesteuersachbearbeitung An-Ab- und Ummeldung der Hunde für die Steuerermittlung - Adressdatenverwaltung in der Fachanwendung ABDATA - Vertretung in der Gewerbesteuer- und Vergnügungssteuersachbearbeitung Kenntnisse im kommunalen Haushalts- und Kassenwesen sind erforderlich, Kenntnisse im Steuerrecht erwünscht. Wir wünschen uns eine zielstrebige, einsatzfreudige und belastbare flexible Fachkraft, die auch zeitweise Mehrarbeit leisten kann. Eine weitere Voraussetzung ist die Vorliebe im Umgang mit Zahlen und Freude an der Buchführung. Wir erwarten insbesondere Geschick im Umgang mit den Bürgern. Die Stelle ist für Frauen und Männer in gleicher Weise geeignet. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Fachliche Rückfragen richten Sie bitte an Herrn Michael Sellinger, Michael.Sellinger@Schifferstadt.de, Telefon 06235 44-225 Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der weiteren Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zu dienstlichen Zwecken bzw. zum Zwecke der Bewerberauswahl gemäß der EU-DS-GVO (Art 88) und des Landesdatenschutzgesetzes (§13 LDSG) zu. Die Bewerbung richten Sie bitte bis 11. November 2020 an die: Stadtverwaltung Schifferstadt - Personalreferat - Postfach 12 64 67100 Schifferstadt. oder per Mail an: Bewerbung@Schifferstadt.de Betreff: Steuersachbearbeiter*in

Servicekraft (m/w/d)

Recura Service GmbH - 14547, Beelitz-Heilstätten, DE

Recura Service GmbH Wir suchen Sie ab sofort als Servicekraft (m/w/d) im Stationsservice am Standort der Fachkrankenhaus Coswig GmbH, zunächst befristet für 2 Jahre, 20 h / Woche Wir bieten: einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem dynamischen Team, 30 Tage Urlaub, Ticket-Plus-Karte als zusätzlicher Vergütungsbestandteil Bewerbungen richten Sie bitte an: bewerbung@recura-service.de Herrn Hentzschel 03523-65439 • Weitere Informationen: www.recura-service.de Willkommen in unserem Team !

Bürofachkraft

Baumeister GmbH & Co. KG - 72336, Balingen, DE

Wir sind seit über 40 Jahren im Bereich Antriebstechnik am Markt. baumeister seit 1980 PHYSIKALISCHE TECHNIK UND FERTIGUNG Für neue Aufgabengebiete u.a. im Bereich mobiler Elektroantriebe aus neuesten Patenten suchen wir mittelfristig für unser Werk in Ostdorf: (teilweise ab 2021) Technischer Einkäufer / Lieferantenbetreuer für anspruchsvolle Bauteile. Englisch in Wort und Schrift ist wichtig. Ingenieure mit überdurchschnittlichem technischem Verständnis. Elektro- / Elektronik-Ingenieure Soft -u. Hardware mit Prüfstandskenntnissen. Vertriebsmitarbeiter für Innendienst und Außendienst. Mechaniker / Mitarbeiter für Montage, MIG / MAG wäre vorteilhaft. Büro Fachkraft Englisch in Wort und Schrift ist Voraussetzung. Bewerbungen bitte an: baumeister GmbH u. Co. KG, Martinstr. 6, 72336 Balingen-Ostdorf Ing. Karlheinz Baumeister, Mail: kb@baumeister.eu Tel: Mo.- Fr. von 9.00 bis 12.00 u. 14.00 bis 19.00 Uhr 0171-77.40.900