Stellenmarkt-direkt.de - Jobbörse, Stellenangebote, Jobs

Mitarbeiter m/w/d Schwerpunkt Elektrotechnik

Frontmatec Hygiene GmbH - 59269, Beckum, DE

Mitarbeiter (m/w/d) – Schwerpunkt Elektrotechnik Für unsere Organisation in Beckum suchen wir eine/n Mitarbeiter/in für den Schwerpunkt Elektrotechnik. Arbeitsbeschreibung Ihr Aufgabengebiet umfasst die Installation, Programmierung und Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen, einschließlich der Erstellung von Schaltplänen. Sie sind für die Durchführung und Überwachung von elektrischen Maschinenprüfungen verantwortlich und unterstützen bei der Entwicklung und Einführung neuer Produkte. Schlüsselaufgaben und Verantwortlichkeiten • Erstellung und P ege elektrischer Schaltpläne Aufbau und Installation von elektrischen Schaltschränken und Anlagen • Programmierung und Inbetriebnahme von Siemens-, Wago- und Eaton-Steuerungen • Durchführung von Maschinenprüfungen nach VDE 0113-1 (DIN EN 60204-1) • Test und Abnahme von gefertigten Geräten, Maschinen und Anlagen • Gelegentliche Montagen, Inbetriebnahmen und Reparaturen vor Ort beim Kunden Job-Anforderungen • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem elektrotechnischen Beruf, wünschenswert wäre eine Weiterbildung zum Techniker oder Meister • Gute Kenntnisse im Bereich der Steuerungs - technik, gutes mechanisches Verständnis sowie eine schnelle Auffassungsgabe • Programmierkenntnisse Siemens TIA Portal (Wago- und Eaton-Steuerungen wünschenswert) • Gute Englischkenntnisse Gelegentliche weltweite Reisebereitschaft (Schwerpunkt Europa, DACH Region) Wir bieten ein vielfältiges Arbeitsumfeld mit umfassender Verantwortung und leistungsgerechter Vergütung. Kontakt Weitere Informationen zu dieser Funktion erhalten Sie von der Personalabteilung. Maximilian Thiemann mxt@frontmatec.com +49 252 185 0712 Industrie und Handwerk Fach- und Führungskräfte NRW Energie - Versorgung - Technik

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

SPI Paderborn e.V. - 33098, Paderborn, DE

Wir suchen Verstärkung! ln den letzten 40 Jahren haben wir unser Angebotsspektrum stetig erweitert, sodass wir uns zu einem Komplexleistungsanbieter im Sozial-und Gesundheitswesen entwickelt haben. Aktuell suchen wir - pädagogische Fachkräfte (m/w/d) - Nachtbereitschaftskräfte (m/w/d) für unsere Jugendwohngruppen an den Standorten Paderborn, Gütersloh und Bad Wünnenberg. Wir sind immer auf der Suche nach engagierten und motivierten Mitarbeiter*innen. Gerne nehmen wir Initiativbewerbungen für alle Bereiche entgegen. Weitere Informationen über uns und unsere Angebote finden Sie im Internet unter: www.spi-paderborn.de SPI Paderborn e. V. Lindenweg 5 33098 Paderborn Tel.: 05251 89223-0 MaiI: personalverwaltung@spi-paderborn.de

Meister Obermonteur Monteur (m/w/d)

TELEDAT Ruhmer Kommunikationssysteme GmbH - 72766, Reutlingen, DE

Für unseren Service, Montage, Gefahrenmeldetechnik suchen wir Meister/Obermonteur/Monteur (m/w/d) Bei Interesse wenden Sie sich bitte schriftlich oder per E-Mail an unseren Herrn Ruhmer - E-Mail: ftr@teledat-ruhmer.de TELEDAT-Ruhmer Kommunikations-Systeme GmbH Birnenweg 15 - 72766 Reutlingen Telefon (07121) 3887-0 Fax: (07121) 3887-15 ftr@teledat-ruhmer.de www.teledat-ruhmer.de

Maler und Lackierer m/w/d

Eickhoff-Melzer GmbH - 33334, Gütersloh, DE

Versierter Maler und Lackierer (m/w/d) für Arbeiten in der Denkmalpflege, Industrie und Privat gesucht. Erweitern Sie unser tolles Team und melden sich! Berensweg 11 • 33334 Gütersloh Tel. 05241 / 470430 • info@maler-melzer.de • www.maler-melzer.de Fach- und Führungskräfte Berufe aus Industrie und Handwerk NRW Baubranche

Betreuungsfachkräfte m/w/d

Habila GmbH - 73479, Ellwangen, DE

In Baden-Württemberg bietet die Habila GmbH in 22 Städten und Gemeinden für ca. 1600 Menschen mit Behinderung ein vielfältiges Dienstleistungsangebot in den Bereichen Wohnen, Arbeiten, Bildung und Freizeit. Der Rabenhof sucht auf dem Weg zum Fachzentrum für Abhängigkeitserkrankungen Unterstützung in diversen Teams für die Standorte Ellwangen und Aalen, z.B. Betreuungsfachkräfte (m/w/d) oder -hilfskräfte (m/w/d) und Physiotherapeut (m/w/d) – einfach auf der Homepage unter www.habila.de/stellenmarkt Ostalbkreis über unsere überzeugenden und vielseitigen Rahmen bedingungen informieren und gleich bewerben! Habila GmbH | Ingrid Pollak-Deeg Rabenhof 41, 73479 Ellwangen

Sachgebietsleitung Straßenplanung und -entwurf

Niedersächsische Landesbehörde für - 21680, Stade, DE

Warum arbeiten Sie eigentlich noch nicht im öffentlichen Dienst? Planen Sie mit uns unsere Straßen! Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr Im Geschaftsbereich Stade sind im Fachbereich Planung zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Arbeitsplätze zu besetzen: Sachgebietsleitung Straßenplanung und -entwurf (m/w/d) - Kennzeichen 22 Der Arbeitsplatz ist vorbehaltlich der endgültigen Bewertung nach Entgeltgruppe 13 TV-L bzw. Besoldungsgruppe A 13 bewertet. mehrere Bauingenieure (m/w/d) für den Bereich Straßenentwurf - Kennzeichen 2213/2214 Die Arbeitsplätze sind nach Entgeltgruppe 11 TV-L bzw. Besoldungsgruppe A 11 bewertet. Weitere Informationen zur Straßenbauverwaltung erhalten Sie im Internet unter www.strassenbau.niedersachsen.de Unser Angebot und die Anforderungsprofile zu den Arbeitsplätzen finden Sie dort in der Rubrik Stellenangebote. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen übersenden Sie bitte bis zum 17.03.2021 unter Angabe des jeweiligen Kennzeichens an die Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Stade, Harsefelder Str. 2, 21680 Stade oder per E-Mail an poststeIIe-std@nIstbv.niedersachsen.de Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Lehrer Erwachsenenbildung m/w/d

Volkshochschule Lingen gGmbH - 49791, Lingen, DE

Die Volkshochschule Lingen gGmbH sucht spätestens zum 01.04.2021 eine ausgewiesene Fachkraft für den Programmbereich Schulabschlüsse und Grundbildung (m/w/d). Es handelt sich um ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und um eine Teilzeitstelle mit einem Umfang von 19,5 Std. wöchentlich. Die ausführliche Stellenbeschreibung finden Sie auf unserer Internetseite www.vhs-lingen.de Ihre aussagefähigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 19. März 2021 in einer zusammenhängenden PDF-Datei per E-Mail an u.bischoff@vhs-lingen.de Für inhaltliche Fragen steht Ihnen die Geschäftsführerin Frau Ute Bischoff unter der Telefonnummer 0591 91202-100 zur Verfügung.

Personal technische Prüfung von Bauanträgen m/w/d

Stadt Barsinghausen - 30890, Barsinghausen, DE

Die familienfreundliche Stadt Barsinghausen in der Region Hannover sucht unbefristet und in Vollzeit Personal (m/w/d) für die/den - technische Prüfung von Bauanträgen - Stadtplanung im Bau- und Planungsamt - Vollstreckungsdienst im Amt für Finanzen. Näheres entnehmen Sie bitte den ausführlichen Stellenausschreibungen unter www.barsinghausen.de Bitte richten Sie Ihre Bewerbung ausschließlich online über unser Online-Bewerbungstool bis zum 28. Februar 2021 an die Stadt Barsinghausen.

Leitung Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d)

Stadtwerke Hechingen - 72379, Hechingen, DE

Die Stadtwerke Hechingen sind ein kommunaler, mittelständiger Energieversorger mit den Sparten Gas, Wasser, Wärme, Parkhaus und Strom. Zudem sind die Stadtwerke Hechingen seit dem 01.01.2021 alleiniger Gesellschafter der Stromnetzgesellschaft Hechingen GmbH & Co. KG. Zum nächstmöglichsten Zeitpunkt suchen wir unbefristet in Vollzeit eine kompetente und engagierte Führungskraft als Leitung Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d) Ihre Aufgaben - Erstellung der Jahresabschlüsse der Städtischen Werke Hechingen sowie der Stromnetzgesellschaft Hechingen GmbH & Co. KG - Erstellung der Wirtschaftspläne und der Liquiditätsplanung - Implementierung, Steuerung und Optimierung der internen Prozesse im Rechnungswesen - Sicherstellung der Rechnungslegung inklusive der energiewirtschaftlichen und regulatorischen Anforderungen und Fragestellungen - Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer und Steuerberater - Überwachung und Steuerung der steuerrechtlichen Belange sowie des Versicherungswesens Ihr Profil - Bilanzbuchhalter/in oder ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt im Finanz-/Rechnungswesen oder Controlling - einschlägige Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabengebiet, idealerweise in der Versorgungswirtschaft - unternehmerisches Denken und Handeln, lösungsorientiertes und souveränes Umgehen mit fachlichen Herausforderungen - SAP/Kosy Kenntnisse sind von Vorteil Wir bieten - eine langfristige Berufsperspektive - ein vielfältiges und modernes Arbeitsumfeld in einem lebendigen Unternehmen - ein hoch motiviertes Team - eine angemessene Vergütung entsprechend des Tarifvertrags Versorgungsbetriebe (TV-V) mit den üblichen Zuwendungen sowie weiteren unternehmensspezifischen Zusatzleistungen Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen an die Stadt Hechingen – Personalleitung Michael Dehner versehen mit dem Kennwort „Rechnungswesen“ bitte bis spätestens zum 24.03.2021 ausschließlich per Mail im PDF-Format an bewerbungen@hechingen.de. Wir freuen uns. Für Fragen zu der Stelle steht Ihnen Herr Markus Friesenbichler unter 07471 9365-12 gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zu den Stadtwerken Hechingen finden Sie unter www.stadtwerke-hechingen.de.

Dozent für Französisch (m/w/d)

Auswertiges Amt (Zentrale Berlin ) - 10117, Berlin, DE

Ein Team – weltweit In der Akademie Auswärtiger Dienst/am Fachbereich Auswärtige Angelegenheiten der Hochschule des Bundes für Öffentliche Verwaltung werden die zukünftigen Diplomatinnen und Diplomaten der Bundesrepublik Deutschland ausgebildet. Zur Ausbildung gehört auch der berufsbezogene Sprachunterricht. Wir suchen zur befristeten Einstellung bis 31.07.2023 zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Dozentin / einen Dozenten (w/m/d) für Französisch (Kennzeichen Nr. 05-2021) Wir sind ein kleines, hochmotiviertes Team von fast ausschließlich muttersprachlichen Englisch-, Französisch- und Spanischdozent*innen und unterrichten angehende Diplomatinnen und Diplomaten im höheren, gehobenen und mittleren Auswärtigen Dienst. Wir arbeiten überwiegend auf dem Campus Reiherwerder in Berlin-Tegel. Informationen zu den drei Laufbahnen und Vorbereitungsdiensten des Auswärtigen Dienstes finden Sie unter http://www.diplo.de/DE/AusbildungKarriere. Ihre Aufgaben Sie unterrichten kleinen Gruppen von sechs bis acht Personen. Die Kursteilnehmenden verfügen über unterschiedliche Französischkenntnisse (A1-C2) Neben Sprachkenntnissen werden im Rahmen des Sprachunterrichts auch berufsbezogene Schwerpunkte und Fachthemen vermittelt, wie zum Beispiel: • Rechts- und Konsularangelegenheiten • protokollarische Aufgaben • Politik und Wirtschaft • Kultur-, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit • Verhandlungstraining • Medientraining • diplomatische Korrespondenz Zu den Aufgaben außerhalb des Unterrichts gehören unter anderem • die Erstellung und Abnahme von schriftlichen und mündlichen Prüfungen • die Erstellung und Aktualisierung von berufsbezogenen Unterrichtsmaterialien, auch auf unserer e-Learning-Plattform, • die curriculare Weiterentwicklung Ihr Profil • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder gleichwertiger Abschluss) vorzugsweise im Bereich Philologie oder Sprachwissenschaften • abgeschlossene Ausbildung im Fach Französisch als Fremdsprache (Zertifikat o.ä.) • mindestens vier Jahre Erfahrung als Französischdozentin oder -dozent sowie ausgeprägte hochschuladäquate pädagogische Fähigkeiten, die u.a. in einer Probelehrveranstaltung nachzuweisen sind • ausgezeichnete Französisch- und Deutschkenntnisse (d.h. muttersprachliches Niveau über dem Niveau C2 des Europäischen Referenzrahmens) • gute Kenntnisse der üblichen Office-Anwendungen • fundierte Erfahrung in Online-Lehre Sie sind zudem kooperationsorientiert, teamfähig und flexibel und verfügen über ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten, eine hohe Sozialkompetenz, Organisations- und Planungsgeschick sowie die Bereitschaft zum interdisziplinären Arbeiten. Sie haben Freude am fachlichen Austausch mit Stellen innerhalb und außerhalb des Auswärtigen Amts und am engen Zusammenwirken mit Lehrenden angrenzender Themenbereiche. Sie sind bereit, sich im Rahmen von Dienstreisen an Auslandsvertretungen fortzubilden. Idealerweise bringen Sie Auslandserfahrung mit. Sie sind ferner in der Lage, Ihren Unterricht anwendungsbezogen und mit einem Gespür für außenpolitische Zusammenhänge zu vermitteln. Das Curriculum entwickeln Sie mit Blick auf die Anforderungen der beruflichen Praxis weiter. Unser Angebot: • eine befristete Einstellung bis 31.07.2023 in der Entgeltgruppe E 12 bis maximal E 13 TVöD Bund (West) und Berücksichtigung Ihrer beruflichen Vorerfahrung bei der Stufenzuordnung im Rahmen der tarifrechtlichen Vorgaben. Der Arbeitsplatz ist grundsätzlich teilzeitgeeignet. • für die Dauer einer Verwendung bei einer obersten Bundesbehörde eine Stellenzulage (sog. „Ministerialzulage“) • Unterricht mit hochmotivierten, weltoffenen Lernenden in kleinen Gruppen • Einarbeitung durch erfahrene Kolleg*innen des Sprachenteams • kompetentes und kollegiales Umfeld, verantwortungsvolle Aufgaben • die Chance, die Sprachausbildung künftiger deutschen Diplomat*innen mitzugestalten • einen Einblick in die spannende Welt der Diplomatie • Fortbildungsmöglichkeiten, u.a. an deutschen Auslandsvertretungen • Jahressonderzahlung, VBL-Betriebsrente mit Arbeitgeberanteil, vermögenswirksame Leistungen Das duale Studium für den gehobenen Auswärtigen Dienst findet am Fachbereich Auswärtige Angelegenheiten der Hochschule des Bundes für Öffentliche Verwaltung, die Vorbereitungsdienste für den mittleren und höheren Auswärtigen Dienst an der Akademie Auswärtiger Dienst statt (jeweils Akademie-Campus Berlin-Tegel). Bei dem ausgeschriebenen Dienstposten handelt es sich um eine Hochschullehrerstelle in der Statusgruppe einer/eines hauptamtlich Lehrenden für besondere Aufgaben gemäß § 19 Abs. 1 Nr. 1 b) der Grundordnung der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung vom 1. September 2018. Im Interesse der beruflichen Gleichstellung sind Bewerbungen von Frauen in Bereichen mit Unterrepräsentanz besonders erwünscht und werden den gesetzlichen Vorgaben entsprechend, bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Wir schätzen Vielfalt und begrüßen Bewerbungen von Menschen unabhängig von kultureller, sozialer oder ethnischer Herkunft, Geschlecht, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität. Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung nach den gesetzlichen Vorgaben bevorzugt berücksichtigt. Für die Tätigkeit wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Nach einem erfolgreichen Auswahlverfahren ist eine Sicherheitsüberprüfung „Ü2“ nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG des Bundes) erfolgreich zu durchlaufen. Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 25.03.2021 um 15.00 Uhr MEZ ausschließlich über unsere http://stellenangebote.diplo.de. Bitte füllen Sie dort die Bewerbungsmaske vollständig aus und laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (pdf) hoch (u. a. Motivationsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Nachweis aller Abschlüsse mit Notenübersicht, Fortbildungen und Berufserfahrungen, ggfs. Nachweis der Schwerbehinderung oder Gleichstellung, Nachweise zu Kenntnissen und Fertigkeiten). Wir bitten um Verständnis, dass wir nur vollständige Bewerbungen berücksichtigen können. Bei ausländischem Hochschulabschluss bitten wir um Vorlage der Feststellung der Vergleichbarkeit und Anerkennung durch die Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB) spätestens bei Einstellung. Das Auswahlverfahren wird voraussichtlich im April 2021 in Berlin stattfinden. Geeignete Bewerber/innen halten unter anderem eine Lehrprobe (ggf. virtuell). Auskünfte zur Stelle und zu den Aufgaben erteilen Ihnen • Frau Carol Jungen (E-Mail: 1-Ak-5-0@diplo.de; Tel 030-1817-2559) und • Frau Doussin-Steinlein (E-Mail: 1-Ak-5-4@diplo.de; Tel: 030-1817-1174) Fragen zum Auswahlverfahren beantwortet • Frau Eleni Roumpou (E-Mail: 1-ak-802@diplo.de; Tel: 030-5000-7663). Auswärtiges Amt Sprachwissenschaftler Philologe Berlin Brandenburg bundesweit